TiddlyWiki für die Schulorganisation

2020-11-15 History Videos

TiddlyWiki ist eine einzelne HTML-Datei, die auf dem eigenen Computer gespeichert und im Browser bearbeitet werden kann. Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass es alle Informationen in sich selbst abspeichert. Dadurch lässt sich die Datei gut synchronisieren und archivieren, was dabei hilft, das Programm in verschiedenen Situationen wiederzuverwenden. Gleichzeitig lassen sich die Informationen schnell bearbeiten, durchsuchen und teilen, sodass sich das Programm vor allem dafür eignet, nicht-persönliche Daten abzuspeichern.

TiddlyWiki lässt sich beliebig durch eigene Programmteile ergänzen. So besteht in dem Programm zum Beispiel die Möglichkeit sehr einfach eigene Unterrichtspräsentationen zu erstellen, ohne dass man auf ein externes Programm zurückgreifen muss. Gleichzeitig kann man aber auch auf externe Dateien verlinken, die ebenfalls synchronisiert und archiviert werden können. Grundsätzlich lassen sich über TiddlyWiki viele nützliche Erweiterungen erstellen, wie zum Beispiel ein Programm für die automatische Erzeugung von Übungsaufgaben oder eine Übersicht mit allen wichtigen Begriffen aus verschiedenen Unterrichtsstunden.

TiddlyWiki ist Open-Source-Software, kostenlos zugänglich und wird unter einer BSD-3-ähnlichen Lizenz veröffentlicht, die es gestattet, das Programm ohne Einschränkungen zu verwenden, solange die Lizenzklausel nicht aus dem Programm (also der heruntergeladenen Datei) entfernt wird. Gleichzeitig funktioniert das Programm auf jedem System, da lediglich ein Browser zur Bearbeitung und zur Präsentation benötigt wird.

Diese Seite möchte die verschiedenen Funktionen vorstellen, die ich persönlich nutze, um Unterricht vorzubereiten und Lernsituationen zu erstellen. Gleichzeitig möchte ich aber an dieser Stelle auch Lehrerinnen dazu anregen, TiddlyWiki zu benutzen, um Unterrichtsvorbereitungen für andere Lehrer zugänglich zu machen, da diese einfach übernommen und importiert werden können. TiddlyWiki als System zum Teilen von Unterrichtsvorbereitungen hat damit großes Potenzial, auf das ich auf dieser Seite ebenfalls näher eingehen möchte.

Gliederung

Download

Grundfunktionen

Klassenübersichten mit Jahresplan und Vorbereitungsliste

Lehrplan- und Kompetenzraster

Unterrichtsvorbereitungen aus Vorlagen erzeugen

Einbindung von externen Dateien

Teilen eigener Unterrichtsvorbereitungen

Erweiterungen

Präsentationen

Anleitungen

Teilen von Unterrichtsmaterialien (Form, Exportieren, Importieren, Veröffentlichen)

Geteilte Unterrichtsmaterialien ohne geklärte Rechte und ohne konkrete Verbindung zum Lehrplan der jeweiligen Länder sind häufig eher Hindernisse als Hilfen, da die Lehrkraft die Materialien nicht einfach übernehmen kann. Im Gegenteil kann es sogar sein, dass sich die Lehrkraft viel mehr Arbeit macht, da sie versucht, das Material irgendwie einzubinden, anstatt selbst eines zu erstellen, was besser in die Vorbereitung hineinpasst.

Das Teilen von Unterrichtsmaterialien sollte demnach immer darauf ausgerichtet sein, es den anderen Lehrkräften so einfach wie möglich zu machen, es für den eigenen Unterricht übernehmen zu können. In dieser Anleitung geht es deshalb darum, eine genaue Beschreibung anzubieten, wie eine Lehrkraft einer anderen Lehrkraft über TiddlyWiki ein Material zur Verfügung stellen kann.

Dabei gehe ich vordergründig auf die formalen Aspekte dieses Austauschs ein und beschreibe eine mögliche Lösung des rechtlichen Problems. Gleichzeitig sind die Materialien nicht an TiddlyWiki als Programm gebunden, da TiddlyWiki lediglich Informationen als Webseite aufbereitet. Mein Ziel besteht darin, eine Norm für den Austausch von Unterrichtsmaterialien anzuregen, um damit Unterrichtsmaterialien für jede Lehrkraft schnell und effizient zugänglich zu machen.

Form

Exportieren

Importieren

Veröffentlichen