Beisammensein

Während ich mich nur für dich interessierte,
warst du dabei, die gesamte Welt zu entdecken,
wolltest lernen und wissen und gingst überall hin,
brachtest Freude und Trost und manchen sogar Sinn,
ich fragte dich einmal: Warum bleibst du nicht hier?
und deine Antwort schlicht: Es liegt nicht an dir.

Dein Blick traf mich schwer, wir haben so viel erlebt,
aber nun war es für dich soweit, das Neue zu sehen,
und zerbrochen, zerstört, ich konnte dich verstehen,
aber würde das alles jetzt einfach so zu Ende gehen?

Doch du ganz gewiss und ganz selbstbewusst, ganz klar:
Komm mit! Lass uns gehen! Und sei bitte kein Narr!
Der Ort war schön, unser Beisammensein schöner.
Wir liefen fort und kamen nicht mehr zurück.

Titel: Beisammensein

Veröffentlichung: 25. August 2018

Autor: Henry Herkula

Beschreibung: geschrieben in Klein Kölzig, entstanden an einem prokrastinierten Samstag